Ferienhaus Hale Kea | Ferienwohnung Hale Plumeria | Rate

Hawaii Island

Aloha Vacation Cottages

Hawaii Ferienwohnungen Aloha Ferienwohnungen Big Island

Hawaii Volcanoes National Park


Volcanoes Nationalpark auf Big Island ist eine der attraktivsten und faszinierendsten Besucherattraktionen beim Inselbesuch. Von unseren Big Island Ferienwohnungen an der Kohala Küste sind es ca. 2Std. Autofahrt über Hilo nach Volcano. Wir empfehlen unseren Gästen, Wetterbericht und Lavafluss vor der Abfahrt zu studieren. Entsprechende Information finden Sie in Ihrer Ferienwohnung Besucherinformationsmappe.

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, Krater
Hawaii Volcanoes National Park

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, Peles Reich
mit 'live' Vulkan Kilauea

Nirgendwo auf der Welt kann man einen aktiven Vulkan so gut beobachten wie auf Hawaii Big Island. Kaum ein Besucher unserer Insel kann sich der Faszination der heissglühenden Lava entziehen. Seit dem spektakulären Ausbruch des Kilauea Vulkans im Jahre 1983 (die Feuerfontäne schoss über 100m hoch und war über die gesamte Insel sichtbar) versuchen jedes Jahr hunderte Big Island Besucher Augenzeuge des einmaligen Schauspiels zu werden.

Nicht jeder ist erfolgreich, da sich die Lava ständig neue Wege zum Meer bahnt, manchmal unterirdisch und kaum mehr sichtbar als einige kleine Stellen von orange farbenen 'bubbles'. Unvergesslich sind die Eindrücke, wenn sich die flüssige Lava mit Gezisch über die Klippen ins Meerwasser ergiesst. Bei Dunkelheit natürlich noch spektakulärer!

Andrea und Nathaniel, deutsche Honeymoon Besucher unserer Ferienwoh-nungen, zählen zu den Glücklichen, die im Juni 2004 einen besonderen Lavaausbruch miterleben durften. Sie kamen gut vorbereitet mit Taschenlampen, Wasserflaschen, festem Schuhwerk und natürlich ihrer digitalen Kamera zum Volcanoes Nationalpark. Leider stellte sich dort heraus, dass die Kamera nicht funktioniert, also wieder zurück nach Hilo und eine neue Kamera gekauft. Aber wie ihr an den folgenden Aufnahmen seht, haben sich Zeit- und Kostenaufwand gelohnt. Die beiden kamen nach Mitternacht über die Saddle Rd (nicht unbedingt empfehlenswert bei Nacht und Nebel und auch nicht schneller als Hwy 19) wieder 'nach Hause' in ihre Hale Plumeria Ferienwohnung bei uns. Mit Erinnerungen, die sie ihr Leben lang nicht vergessen werden. An adventure of a life time! Einige Fotos von ihrem Besuch im Hawaii Volcanoes Nationalpark 2004.

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, deutsche Besucher
Nathaniel am Kilauea Vulkan

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, Lavagebilde
Lava Skulptur

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, faszinierende Lava
Hawaii Volcanoes National Park

Big Island, Hawaii Volcanoes Nationalpark, aktiver Vulkan Kilauea
...in voller Aktion!

Da es schon auf der Fahrt über Waimea und Hilo zum Volcanoes Nationalpark (oder Rückfahrt) sehr viel zu sehen gibt, empfehlen wir eine Tagestour. Da diese Sehenswürdigkeiten wie Waipio Tal an der Hamakua Küste, die Akaka Wasserfälle, der tropische botanische Garten in Hilo und auch ein Besuch des berühmten Hilo Bauernmaktes (+Flohmarkt mit allen möglichen Hawaiianischen Produkten von Kitsch bis Koa, mittwochs und sonnanabends) ist es sogar besser, sich an einem Tag auf Volkano und einen anderen Tag auf die Hamakua Küste zu konzentrieren. Mehr Zeit für Einzelheiten, mehr Spass! Von einer Umrundung der Insel nach dem Vulkanbesuch raten wir ab, da die Strecke über Kona extrem kurvenreich ist und man nur 25m/h fahren darf.

Besucherinformation Volcanoes Nationalpark
Hawaii's Volcanoes Nationalpark wurde im Jahre 1916 als 13. National Park der Vereinigten Staaten gegründet, um die einzigartige heimische Hawaiianische Flora und Fauna in der Vulkanregion zu schützen und Big Island Besuchern zugänglich zu machen. Findet mehr Besucherinformation zu Geschichte & Kultur, Natur und im Park stattfindenden Ereignissen auf der Homepage vom Volcanoes Nationalpark.

Die Hawaiianische Legende besagt, dass Pele, die Hawaiianische Göttin des Feuers, dort ihren Sitz hat. Ihr erstes Zuhaus war die kleine Hawaiiinsel Ni'ihau, aber die Meeresgötting verscheuchte sie von da über alle Inseln, bis Pele ein neues Zuhause im Kilauea Caldera fand, wo sie heute noch residiert.

Parkinformation
Hawaii Volcanoes Nationalpark ist etwa 30 Meilen südwestlich von Hilo und 96 Meilen südöstlich von Kona. Es gibt nur einen Eingang zum Park. Der Park ist 24 Stunden geöffnet. Information per Telefon können Sie über 808-985-6000 erhalten oder bei einem Stopp am Kilauea Besucherzentrum.

Das Besucherzentrum ist von 7:45 bis 17 Uht täglich geöffnet. Versäumen Sie nicht den Film über den Ausbruch des Kilauea 1983. Der Besuch ist kostenlos. Der Film (ca. 25 Min.) wird stündlich vorgeführt. Sie können Karten, Ansichts-karten, Poster und Bücher kaufen. Auch eine Camping Erlaubnis (kostelnlos!) kann hier erworben werden. Parkplätze und Toiletten sind vorhanden. Bitte beachten: im Park gibt es keine Tankstellen (letzt Tankmöglichkeit ist in Volcano!).

Die Eintrittsgebühr zum Nationalpark beträgt $10 für Auto und $5 für Hiker, Radfahrer oder Motoradfahrer. Das Ticket ist für eine Woche gültig.

Es empfiehlt sich für jede Wettersituation vorbereitet zu sein...Sonnencreme, Sonnenbrille (Sonneneinstrahlung kann sehr intensiv sein), aber auch Anorak, lange Hosen, Regencape für kaltes, windiges Wetter sollten Im Rucksack sein. So ist der Crater Rim Drive ist in 4000ft. Höhe, während sehr oft der aktive Lavafluss auf Meereshöhe beobachtet werden kann.

Für Nachtausflüge unbedingt Taschenlampe, festes Schuhwerk (generell!) und viel Wasser! Misachten Sie auf keinen Fall die Warnschilder der Park Ranger. Sie sind für ihre eigene Sicherheit angebracht. Die Kruste frischer Lava ist sehr dünn und sehr leicht zerbrechlich. Die grösste Gefahr bergen auch die Vorsprünge von Riffs, sie werden ständig mit Meerwasser unterhöhlt (ist vom Besucherstand-punkt nicht sichtbar!) und fallen immer wieder in grossen Stücken ins Meer. Mutter Natur ist unberechenbar - grösste Vorsicht ist angebracht! Die Schwefeldämpfe bestehen aus einer hohen Konzentration an Schwefeldioxyd (gifter als Industrieabgasgase!). Schwangere, Kleinkinder und ältere Personen sollten von einem Besuch in unmittelbarer Nähe frischen Lavaflusses Abstand nehmen. Wenn Sie diese Vorsichtsmassnahmen beachten, wird Ihr Besuch im Hawaii Volcanoes Nationalpark zum Erlebnis werden!

Volcanoes In Hawaii